LUXEMBURG


Der höchste Berg ist der Kneiff (Burringplatz) 650 m.



Gegen 10 Uhr sind wir auf sehr gut markierten Wanderwegen und Forststraßen in 2 Stunden zur Ortschaft Huldange und in weiteren 15 Minuten zum Buergplatz, dem zweithöchsten Berg von Luxemburg, gewandert. Nach einer kurzen Rast, bei der wir uns mit einer Wurstsemmel gestärkt hatten, machten wir uns auf die Suche nach dem Kneiff. Laut unserem Plan geht der Weg weiter entlang der Hauptstraße bis zur Ortschaft Knauf, dann eine Abzweigung Richtung Wemperhaard. Dazwischen zweigt ein Feldweg ab, der direkt auf den höchsten Berg von Luxemburg führt. Nach einer Wegstrecke auf diesem Feldweg von ca. 100 Metern und einem Aufstieg von ca. 3Hm standen wir am „Gipfel“, ein mit weißer Farbe angestrichener Stein am Straßenrand!

Näheres findet Ihr unter: UNSERE TOUREN / BENELUX-Länder und Liechtenstein 2008

Zurück